Moosmann und Obergfell top

Tischtennis - Hohes Niveau beim Turnier in Blumberg

Kai Moosmann (Bräunlingen/Singen) siegte erstmals bei den A-Herren

(ma). Der Bräunlinger Kai Moosmann, der aktuell in der Regionalliga beim TTC Singen spielt, und die Badenligaspitzenspielerin Natalie Obergfell vom TV St. Georgen waren die herausragenden Akteure in den A-Klassen beim 40. überregionalen esb-Tischtennisturnier des TTC Blumberg.

Kai gewann nach dem Vorrundengruppensieg im Halbfinale gegen den mehrmaligen A-Bezirksmeister Jochen Burt (Furtwangen) mit 3:1 Sätzen und konnte sich auch im Finale durch seinen druckvollen Angriff mit 11:4, 9:11, 11:8 und 13:11 gegen Max Reger aus Herrenberg durchsetzen. Natalie verlor in der K.o.-Endrunde keinen Satz und siegte im Vereinsduell gegen Jasmin Kaufmann sicher mit 11:7, 14:12 und 11:5 Punkten beim Finale der A-Damen.

Einen 3:2-Sieg brauchte Manuel Bowe von der DJK Donaueschingen, um zum B-Herrensieg zu kommen. Im Endspiel gewann er mit 14:12 im fünften Satz gegen Carsten Kuck vom TTC Wehr. Bei den B-Damen gab es in der K.o.-Runde das Familienduell durch Mutter Katja Wiedemann und Tochter Eileen Wiedemann, das Katja klar mit 3:0 für sich entschied. Im Finale gewann sie auch mit 3:0 gegen ihre Stühlinger Vereinskollegin Manuela Steinle und sicherte sich wieder einmal den B-Pokal. Erfreulich war auch die Meldezahl bei den Damen/Herren, denn 141 Tischtennispieler/innen kämpften um Punkte an den zwanzig Platten.

Das Niveau an den Platzen war vor allem in den K.o.-Runden sehr gut, denn etliche Akteure, auch von anderen Regionen und der Schweiz, spielen bis hinauf in der Regionalliga. Der TTC Blumberg sorgte in gewohnt guter Manier für einen reibungslosen Verlauf Mammutturnieres am Sonntag.

 

Herren A-Klasse: 1. Kai Moosmann, Bräunlingen/Singen; 2. Max Reger, Herrenberg; 3. Jochen Burt, Furtw./Schönenbach und Devin Wenzel, Deißlingen.

Herren B-Klasse: 1. Manuel Bowe, Donaueschingen; 2. Carsten Kuck, Wehr; 3. Samuel Klose, Freiburg und Daniel Schneider, Schwenningen;

Herren C-Klasse: 1. Christian Horvarth, Gottmadingen; 2. Timo Albers, Birkenfeld; 3. Paul Hauser, Mimmenhausen und Michael Tanner, Wurmlingen.

Herren D-Klasse: 1. Sascha Schall, Lauchringen; 2. Sebastian Selb, Lauchringen; 3. Andree Kaiser, Freiburg und Alexander Matlok, Villingen.

Damen A-Klasse: 1. Natalie Obergfell; 2. Jasmin Kaufmann, beide St. Georgen; 3. Katja Wiedemann, Stühlingen und Megan Cytacki, Suggental.

Damen B-Klasse: 1. Katja Wiedemann; 2. Manuela Steinle; 3. Eileen und Evita Wiedemann, alle Stühlingen.

Damen C-Klasse: 1. Sharon Delfino, Lauchringen; 2. Nina Müller, Stühlingen; 3. Tanja Renner, Liptingen und Alischa Rauch, Stühlingen.

Doppel:

Herren A-Klasse: 1. Rolf-Dieter Loss/Bernhard Bürgin, Singen/Laufenburg; 2. Gerd Schönle/Felix Wigand, Stühlingen; 3. Steven Kaltenbrunner/Jochen Burt, Furtw./Schönenbach und Jens Lasarzick/Wolfgang Krickl, Stühlingen.

Herren B-Klasse: 1. Raphael Becker/Ephraim Greminger, Freiburg; 2. Eric Miller/Daniel Ramesh, Mönchweiler; 3. Carsten Kuck/Manuel Burger, Wehr/Stühlingen und Erik Seng/Patrick Schindler, Furtw./Schönenbach.

Herren C-Klasse: 1. Jörn Rowinski/Sebastian Selb, Tiengen/Lauchringen; 2. Ingo Korherr/Paul Hauser, Überlingen/Mimmenhausen; 3. Michael Tanner/Philipp Erler, Wurmlingen/Marb./Rietheim und Henry Kuck/Loris Scalzillo, Wehr/Eichsel.

Damen B-Klasse: 1. Eileen Wiedemann/Nina Müller, Alischa Rauch/Katja Wiedemann, alle Stühlingen; 3. Ronja Schäfer/Sharon Delfino, Lauchringen.

Quelle: Schwarzwälder-Bote vom 07.01.2020

 

Plazierungen pdf icon klein

 

  Gruppe KO
Herren A pdf icon klein pdf icon klein
Herren B pdf icon klein pdf icon klein
Herren C pdf icon klein pdf icon klein
Herren D pdf icon klein pdf icon klein
Doppel Herren A   pdf icon klein
Doppel Herren B   pdf icon klein
Doppel Herren C   pdf icon klein
     
Damen A pdf icon klein pdf icon klein
Damen B pdf icon klein pdf icon klein
Damen C pdf icon klein pdf icon klein
Doppel Damen B   pdf icon klein
     

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.